top of page

STROM


Neben einem 25 m langen Kabel haben wir noch ein 5 m Kabel mit Mehrfachstecker dabei.

Bisher waren wir aber schon einmal auf einem Platz, an dem die 25 Meter nicht ausgereicht haben.

Den Mehrfachstecker führen wir unter dem Wohnwagen durch, um am Tisch z. B. ein Notebook oder sonstige Geräte anschließen können.

Um autark stehen zu können, haben wir eine zusätzliche Batterie, die wir vor jeder Fahrt wieder aufladen. So können wir ca. 3 Tage ohne Stromanschluss unterwegs sein - und müssen nicht immer unbedingt auf Campingplätzen übernachten.

 





119 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page