top of page

PACKEN WIR'S AN Teil 2

Aktualisiert: 7. Jan.

Ordnung machen ist nicht schwer, sie zu halten umso mehr...

Das gilt vor allem bei uns im Kleiderschrank, je kleiner desto chaotischer.

Entspanne Dich!.. sagt Kerstin immer!

Wie soll man sich entspannen, wenn die Morgen-Rituale schon Nerven und Zeit kosten.


Wochen vorher freuen wir uns auf den Urlaub, auf Erholung und etwas Zeit.

Wäre da nicht das nervige: was brauchen wir, was muss mit? Jedes Mal nehmen wir uns vor etwas organisierter und weniger einzupacken. Und es kommen jedes Mal Zweifel auf…haben wir alles was wir brauchen!?


Unsere Ankleide im Troll hat verhältnismäßig viel Platz für zwei. Wir haben im Schrank 4 Fächer die relativ tief sind.

Problem war immer dass wir stapelweise die Sachen verstaut haben und natürlich haben wir immer das anziehen wollen was sich im Fach hinten befand. Wenn wir das Kleidungstück rausgezogen haben ist meisten der Berg Wäsche zusammengefallen.

Die Problematik fing aber schon beim Packen an, erst alles in eine Tasche zu packen aus der Tasche wieder in den Schrank. Meistens sollte mehr mit, als in den Schrank passte!

 

Unsere Idee: Wir haben uns passend 4x Filz-Tragetaschen gekauft, die wir auf unsere Fachgröße und praktische angepasst haben.

1. die Höhe passend zugeschnitten und neu vernäht

2. Halbkreise bis zu Mitte ausgeschnitten, umgeklappt und angenäht, so können wir besser den Inhalt sehen und die Taschen rausziehen.





Die Taschen (Schubladen) werden zuhause gepackt nach einem bestimmten System. @mariekondo.


Sind alle vier Taschen gepackt werden sie komplett in das Schrankfach geschoben.

Der Clou an der Geschichte wenn wir jetzt morgens ein Outfit zusammen stellen wollen, ziehen wir die Taschen etwas heraus und haben alles schön sortiert im Überblick.

Wir testen und berichten!


Wir haben mit unserem System 2 Wochen Urlaub gemacht und sind mit der Lösung sehr zufrieden.


Win-Win Die verwendeten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

1.804 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page