top of page

Kroatien Urlaub Juni/Juli 2021

Zadar - Zaton Holiday Resort

Urlaub? JA bitte!


Unser Stellplatz lag in der

1. Reihe zum Meer und war recht großzügig. Wasser, Abwasser und Strom sind direkt am Platz. Einige Pinien spenden Schatten, die Zuwege sind auch für größere Wohnmobile oder Gespanne ausgelegt.

Die Waschhäuser sind super sauber und sehr modern. Ausreichend Dusch- und Abwaschmöglichkeiten.

Uns hat es gefallen - der Preis war während der Hochsaison allerdings nicht ganz günstig.

 

Der Campingplatz/ Anlage /Resort

Sehr schöner Platz, gelegen in einem Park mit vielen Pinienbäumen. Die Anlage ist ist äußerst weitläufig, unterteilt mit jeweils einer getrennten Rezeption für den Campingplatz, sowie für die Appartements mit drei und vier Sterne Bungalows. Das Resort hat auch eine schöne und große Poolanlage.


Alles liegt direkt an einem flachen und schönen Sandstrand. Es gibt viele Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen, in der Regel aber gegen Bezahlung. Die Liegen und die Sonnenschirme in der gesamten Anlage sind kostenpflichtig.

Der Supermarkt auf dem Platz ist gut sortiert, aber eben recht teuer. Direkt an der Grundstücksgrenze gibt es aber einen guten Supermarkt. An der Zufahrt, die man am besten mit dem Rad erreicht, ist ein toller und günstiger Bäcker mit einer großen Auswahl an Backwaren zu einem günstigen Preis.


Die allgemeine Lage ist top, denn vom Resort aus, ist man nach wenigen Minuten (mit dem Auto) in der kleinen und sehr schönen Stadt Nin. Ein Städtchen wo man etwas bummeln und eines der vielen Restaurants besuchen kann. Etwa 20 Minuten mit dem Auto entfernt liegt Zadar, die nächst größere Stadt, die sehenswert ist. Insel Vir wie auch Insel Pag sind sehr schön und gut zu erreichen. Und viele Städte mit reichem kulturhistorischem Erbe, Nationalparks und anderen Naturschönheiten liegen ganz in der Nähe.

 

Radfahren in Zadar und Umgebung

Wir lieben es neue Umgebung mit dem Fahrrad zu erkunden, denn es ist bis jetzt immer eine tolle Erfahrung gewesen und die Erlebnisse einfach besonders. Es gibt hier in der Umgebung nicht viele Radwege, aber es gibt Straßen und Orte die wenig befahren sind. Sie zu entdecken und sich an versteckten Buchten zu erfreuen ist ein tolle Sache.


 

Mit dem SUB unterwegs

Wir haben ein neues Hobby, ein Boot oder Segelschiff können wir uns nicht leisten aber am Ufer mit einem SUP entlang paddeln schon. Es ist eine schöne Art, sich zu sonnen, die Meeresluft, das Wasser zu genießen und sich sportlich zu betätigen. Von A nach B zu kommen und die Gegend auf diese Weise zu erkunden hat uns begeistert. Mit einem leichtem Kleidchen und Flipflops an Board, haben wir immer wieder eine Einkehr in verschiedenen Bars gemacht. Wenn man es zu zweit machen möchte sollte man sich ein SUP kaufen das zwei Personen trägt und mit dem man gut vorwärts kommt. Wir empfehlen zusätzlich zwei Paddel zu kaufen. So kann man zu zweit richtig schnell viele Kilometer machen.




Das SUP ist zu unserem bezahlten Preis leider ausverkauft.








Win-Win Die verwendeten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.




1.096 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page