top of page

Viva Italia "Immer der Sonne hinterher"

Aktualisiert: 24. Okt. 2020

"Sommer-Urlaub" 18.09.20 - 04.10.20



Reisekosten:


Benzin Kosten: ca. 250 €

Autobahn Gebühren Italien: 120 €

Vignette Schweiz: 2 x 39 € = 78 € (Auto und Wohnwagen)

Kilometer gesamt: 2.442


Besuchte Städte:


Lazise (Gardasee)

Verona (Nähe Gardasee)

Piombino (Toscana)

Volterra (Toscana)

Siena (Toscana)

Sanremo (Ligurien)

Bajardo (Ligurien)

Dolceacqua (Ligurien)


Campingplätze:


Camping Bellinzona (Schweiz)

Piani di Clodia Camping (Gardasee)

Camping Casa di Caccia (Toscana)

Camping Villaggio dei Fiori (SanRemo)



Fazit: es war ein rundum sonniger Urlaub mit viel Strand, Kultur und leckerem Essen geplant.

Bis auf sonnig war es ein gelungener Urlaub, der uns noch mehr Lust auf Italien gemacht hat.

Die oben genannten Campingplätze waren sehr gepflegt und sauber.


Wir möchten darauf hinweisen, dass wir nicht alles im einzelnen bewerten. Wir suchen meist von vorneherein nach modernen Campingplätzen, legen keinen Wert auf Animation, aber auf die Sauberkeit der sanitären Anlagen.


388 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page