top of page

Über Gewicht spricht man nicht!

Aktualisiert: 7. Jan.

Umbau im Gaskasten für den Sommerurlaub!

Die Temperaturen steigen, der Sommerurlaub steht vor der Tür! Wir fahren an die Cote d'Azur!
Auch wenn wir nicht das erstemal im Sommer in den Süden reisen, muss auch diesmal alles grundsätzlich durchdacht werden.
Im Gaskasten haben zwei Gasflaschen Platz. Bei uns ist es eine 11-kg Alu- und 5-kg Stahlflasche. Für den Herbst und die Wintertage die perfekte Lösung, aber brauchen wir zwei Gasflaschen in einem Sommerurlaub? Wir sagen nein!... und den Platz der Gasflasche hat ein 20-Liter-Eimer bekommen.

Was da rein kommt überlegen wir noch, vielleicht das 25m lange CEE Kabel, und alle andere Dinge die für den Lageraufbau benötigt werden. Oder Getränke.. denn immerhin brauchen wir 75 Kilo auf der Deichsel. (Fahrräder lassen wir diesmal zu Hause). Wir denken für einen 14 tägigen Aufenthalt reicht usd die 5-Liter- Gasflasche. Morgens für einen Kaffee und ein Rührei und abends ab und zu für eine warme Mahlzeit.







Alternativ passt auch der 30L Weißblecheimer



Win-Win. Die verwendeten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.



983 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page