top of page

Machen Sie es sich bequem!

Aktualisiert: 6. Jan.

Auszug-System mit Outdoor-Küche im Eriba Touring!

Drei Transport-Boxen mit roter Sitzauflage

Das Ziel war, alles in einen Alu-Rahmen auf Schienen zu packen um alle drei Boxen auf einmal rausziehen- und eine Outdoor-Küche aufbauen zu können.

Die erste Herausforderung war: auszusortieren und uns für Dinge zu entscheiden, die wir brauchen und mögen.


Wir haben Stühle gefunden die uns optisch sehr gut gefallen und ein Pack-Maß von 60cm haben. Somit passen sie locker in eine https://www.ab-in-die-box.de/ Box rein.

Anfangs gab es Diskussionen, weil die Sitzhöhe etwas niedrig ist, aber nach dem wir gehört haben das niedrig sitzen (bzw. von dort aufstehen) das Leben verlängert und die Stühle sehr bequem sind, haben wir die gekauft! Der Aufbau dauert 2 Minuten.

Die zweite und größte Herausforderung war der Hebelwirkung beim Herausziehen der Boxen zu trotzen.

Ich habe mich nach langem hin- und her gegen die gängigen Schwerlastschienen entschieden, die das Problem locker lösen könnten. Leider wiegen diese fast 17 kg und irgendwie müssen sie auch noch befestigt (verschraubt/verklebt) werden. Im Stepp 2 beschreibe ich meine Umsetzung.

Wir haben auf der letzten Tour alles sehr gut testen können und was soll ich sagen?...

Bin selbst begeistert wie toll alles funktioniert! Ich würde es sofort wieder tun!

 

Wir können das komplette Equipment in drei Boxen verstauen:

👉2x Stühle

👉Teppich

👉Outdoor-Küche

👉Abwassertank (der bekommt noch in Zukunft einen anderen Platz)

👉Kleinkram

Da die Stühle eine etwas niedrigere Sitzhöhe haben, haben wir uns Füße gekauft, mit denen die Höhe des Tischs immer perfekt einzustellen ist!





Stepp 1

Aluminium-Rahmen für drei Boxen à 60 x 40

Ich habe Aluprofil 20 x 20 Nut 5 I-Typ verwendet

Damit der Alurahmen auf den Rollschienen rollen kann, habe ich ein Aluwinkel (1.5 x 3) von unten angeschraubt (Bild 2). So ist der Rahmen mit den Boxen fixiert und kann seitlich nicht verrutschen.

Zubehör:



Stepp 2

Der Kraft der Hebelwirkung trotzen.


Hier war das Messen und Schrauben eine Fummlerei!

An den unteren Holzbalken (5.5 x 5.5cm) habe ich einen Aluwinkel (1.5 x 3 cm) angeschraubt der genau in den Schlitz des Aluprofils passt. Das untere Holzstück und der Querbalken wurden dann am Boden und miteinander verklebt (T-förmig). Hier ist wichtig, dass man die Trocknungszeit beachtet (24h). Die Querbalken habe ich an dem Bettrahmen oben locker gestützt (nicht verklebet), damit da nichts eingeklemmt wird und während der Fahrt Spiel hat.




Resume

Alle Boxen könne rausgezogen werden und halten ohne Unterstützung.

Sachen die wir oft brauchen sind in den vorderen zwei Boxen.

Wenn wir unsere Outdoor-Kitchen aufbauen, stellen wir etwas drunter, so ist das Schnippeln und Kochen ohne wackeln sicher.

Die neuen Stühle wurden jetzt akzeptiert und in den Bestand aufgenommen. Der Feuertisch bekommt noch einen Platz unter dem Bett, hier wird die nächsten Wochen an der passenden Lösung getüftelt.

Win-Win Die verwendeten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken und auf der Zielseite etwas kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

966 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen


bottom of page